Dienstag, 02. Juni 2020
Notruf: 112

PKW-Brand und Verkehrsunfall

Ein PKW-Brand auf der K3722 zwischen Elchesheim-Illingen und Würmersheim, rief am Montagvormittag die Freiwillige Feuerwehr Elchesheim-Illingen auf den Plan. Um kurz vor 11 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Mittelbaden, entsprechend die örtliche Feuerwehr.

Weiterlesen

Auslaufender Kraftstoff

Am Mittwochabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Elchesheim-Illingen zur örtlichen Tankstelle an der Durmersheimer Straße gerufen. Dort stellte ein Fahrzeughalter beim Betanken seines Fahrzeuge fest, dass Aufgrund einer Leckage, der gerade frisch eingefüllte Kraftstoff auf den Boden floss. 

Weiterlesen

Kleinbrand außerorts

Zu einem Baum-/Buschbrand wurden am heutigen Samstag um 15:43 Uhr Kräfte der Feuerwehren aus Elchesheim-Illingen und Steinmauern alarmiert.
Außerorts zwischen Elchesheim und Bietigheim wurde ein Brand gemeldet, der letztlich mit dem Tanklöschfahrzeug der FF Elchesheim-Illingen rasch gelöscht werden konnte.
Bezüglich der Brandursache ermittelt nun die Polizei.

Ölspur nach Getriebeschaden

Aufgrund eines Getriebeschadens an einem PKW und dem damit verbundenen Austritt von Öl, wurde am Montagabend die Feuerwehr Elchesheim-Illingen auf den Plan gerufen. Durch den Austritt war zum Einen die L78a zwischen den beiden Kreisel derart verschmutzt, dass Gefahr

Weiterlesen

Sturm Sabine – Freiwillige Feuerwehr zieht Bilanz

Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 km/h waren bis ins Flachland angekündigt, doch „Sabine“ meinte es weitestgehend gut mit Elchesheim-Illingen. Die stärkste Windböe lag bei 103 km/h, am Montagmorgen um 05:40 Uhr gemessen von der Wetterstation in Rheinstetten. Dennoch zog der stärkste Sturm in diesem Winter, nicht ganz spurlos an Elchesheim-Illingen vorbei.

Weiterlesen

Personentransport für Rettungsdienst

Am Donnerstagmorgen kam es in der Rheinstraße in Elchesheim-Illingen zu einem medizinischen Notfall welcher den Einsatz der Feuerwehr erforderte. Hierzu wurde die Drehleiter aus Durmersheim, sowie die Führung der örtlichen Feuerwehr um 09:31 Uhr durch die Leitstelle Mittelbaden in Rastatt alarmiert. Vor Ort stellte sich die Einsatzlage so dar, dass man sich dazu entschloss anstatt der Drehleiter, die Person mittels Schleifkorbtrage zu transportieren. Nach erfolgreicher Durchführung der Maßnahme, konnte die Person wieder an den Rettungsdienst übergeben werden. Vielen Dank an die Kameraden aus Durmersheim für Ihre Unterstützung bei diesem Einsatz. 

Weiterlesen

Notruf

Feuerwehr & Rettungsdienst: 112

Für Menschen die sich telefonisch gar nicht oder nur sehr schlecht verständlich machen können, haben wir in unserer Leitstelle ein spezielles Notfall-Faxgerät eingerichtet.

Die Rufnummer des Notfall-Fax lautet: 07222 / 2 62 48

Helfen kann Jeder...!

NINA Info App

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen erhalten.  Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert. Infos unter:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.