Sonntag, 28. Februar 2021
Notruf: 112

Weihnachtsgrüße Ihrer Feuerwehr

Na - habt Ihr schon unsere Weihnachtsgrüße 🎄 in Eurem Briefkasten entdeckt? Am Montag verteilten wir rund 1.600 Flyer mit den Besten Wünschen zu Weihnachten 🎅 und einigen Brandschutztipps🚒 auf der Rückseite, in alle Elchesheim-Illinger Haushalte. Weitere Brandschutztipps 🔥 bekommt Ihr gerne im persönlichen Gespräch am kommenden Samstag bei der alten Schule Elchesheim. Ab 08:00 Uhr sind wir dort mit einem Infostand beim Christbaumverkauf des Rot-Weiß vertreten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Brandschutztipps zu Weihnachten

Zur Weihnachtszeit schmücken wir gerne festlich. Dazu gehören ganz klar: Zweige, Äste, Tannenbäume, Weihnachtsbeleuchtung und natürlich auch Kerzen. Dass gerade diese Kerzen eine große Gefahr darstellen können, weiß ein Jeder. Wussten Sie aber auch, welche Gefahren der einfache Wechsel zu elektrischen Kerzen bergen kann?

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Atemschutz wieder einsatzbereit

Gute Nachrichten zum Jahresende aus unserer Feuerwehr. Nach langer Vorbereitungszeit, unzähligen Übungen und unermüdlichem Einsatz, verfügen wir nun wieder über drei einsatzbereite Atemschutzgeräteträger. Atemschutz ist gerade bei der Brandbekämpfung unerlässlich und so waren wir zuletzt ausschließlich auf die Unterstützung der umliegenden Feuerwehren abhängig.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ausflug ins Schwimmbad

Am vergangenen Samstag traf sich die Jugend- und Kinderfeuerwehr Elchesheim-Illingen, um gemeinsam ins Schwimmbad zu gehen. Um 9 Uhr ging es mit zwei Mannschaftswagen los Richtung Weinheim. Dort angekommen, sprangen die Kids samt Betreuern erst in die Badeklamotten und dann ins kühle Nass.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Helfen kann Jeder...!

Deutschlandweit gibt es rund 23.700 Feuerwehren mit etwa 1.1 Millionen Feuerwehrleuten. Der größte Teil hiervon sind ehrenamtliche Feuerwehrkräfte, worum uns viele Länder auf der Welt, weit über Europas Grenzen hinweg, beneiden. Wir in Elchesheim-Illingen sind eine von diesen Feuerwehren und stolz darauf. Aktuell verfügen wir über drei Fahrzeuge sowie ein Feuerwehrboot. Wir gliedern uns in eine Jugend-, eine Aktiven- und eine Altersabteilung auf.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Notruf

Feuerwehr & Rettungsdienst: 112

Für Menschen die sich telefonisch gar nicht oder nur sehr schlecht verständlich machen können, haben wir in unserer Leitstelle ein spezielles Notfall-Faxgerät eingerichtet.

Die Rufnummer des Notfall-Fax lautet: 07222 / 2 62 48

Helfen kann Jeder...!

NINA Info App

Mit der Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, können Sie wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen erhalten.  Wetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes und Hochwasserinformationen der zuständigen Stellen der Bundesländer sind ebenfalls in die Warn-App integriert. Infos unter:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.